Baumann: „Arbeitsmarktpolitische Erfolge betonen“

Fr, 16.06.2017

Erwin Stickling, Herausgeber des Fachmagazins Personalwirtschaft, sprach mit dem neu gewählten iGZ-Bundesvorsitzenden Christian Baumann (Foto) über die Zukunft der Zeitarbeitsbranche.

Personalwirtschaft interviewt iGZ-Bundesvorsitzenden

„Die weitere Stärkung der Sozialpartnerschaft“, nannte Christian Baumann eines der zentralen Ziele für seine Amtsperiode. Drei Monate nachdem Baumann zum Bundesvorsitzenden des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) gewählt wurde, sprach Erwin Stickling, Herausgeber des Fachmagazins Personalwirtschaft, mit ihm über die Zukunft der Zeitarbeitsbranche.

Die Sozialpartnerschaft sei nach Inkrafttreten der Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (

Befristungen ermöglichen nötige Flexibilität

Mi, 14.06.2017
Westfälische Rundschau kommentiert SPD-Forderung

„Besser flexibel bleiben statt befristete Arbeit abschaffen“, findet Philipp Neumann, Redakteur der Westfälischen Rundschau. Denn wer befristete Jobs teilweise verbieten wollen, löse keine Probleme am Arbeitsmarkt. Damit kommentierte er die Forderung von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles und SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz, sachgrundlose Befristungen gänzlich zu verbieten.

Natürlich bringe eine befristete Anstellung eine gewisse Unsicherheit mit sich, räumt der Journalist ein. Das sei für Arbeitnehmer auf Dauer unangenehm.